fbpx

ab 22 Uhr

ReWiG Allgäu

Die ReWiG Allgäu eG, Träger des G-Öko-Landes, hat die Vision eines autarken Allgäus im Jahr 2050.

Location: kleiner Kinosaal

Die ReWiG Allgäu eG, Träger des G-Öko-Landes, hat die Vision eines autarken Allgäus im Jahr 2050.

Unser Slogan: „Leben im Wandel und Wandel im Leben!“
Das Gemeinwohl-Ökologie-Land (kurz: G-Öko-Land) ist ein Erfahrungs- und Entwicklungsort alternativer Konzepte, der die Themen Wirtschaft, Heilung, Bildung, Wohnen, Frieden, Kunst & Kultur in den Fokus nimmt und in Themengärten erfahrbar macht. Die Erfahrung findet jeweils unter Einbeziehung der Natur (Mutter Erde) und des natürlichen Wachsens von Gemüse (Früchte der Natur) in unserer Gärtnerei statt. G-Öko-Land ist eine Friedenswelt, die uns als Projektionsfläche unserer künftigen Welt hilft, Gedanken und Ideen konkret in der Tat zu entfalten. Wesentliche Konzepte in der Umsetzung sind: Die Permakultur und die Gemeinwohlökonomie. Das G-Öko-Land ist offen für Besucher. In allen Themengärten werden Vorträge und Workshops angeboten.

Social Share